Schlagwort-Archive: DIY

Overkill

glamour kills, galaxy, cap, holida<, sushi, pink, patches, nekomatahime, kitsune, denim jacket, jeansjacke, leopardenmuster, leoprint, gürtel, jeans, acid wash, creepers, katzenrucksatz, catbag, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoomodel

PINK SUSHI KITSUNE GALAGY LEO!!
So oder so ähnlich konnte man diese Explosion aus schwarz und Pink nennen. Mehr ist eben manchmal doch mehr!

Ihr merkt schon, heute mache ich es kurz: Meine Highlights sind der handgestickte Patch von Nekomatahime und der supersüße Pin von Alexandra Cook. Letztere hat übrigens eine ganz vordervolle neue Kollektion (hergestellt in UK) rausgebracht!

Overkill weiterlesen

killstar, disturbia, aurora, overknees, einhorn, rock, sommer, psychic angst, creepers, lila, lavender, glitzer, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoomodel

Nothing ever ever goes my way

killstar, disturbia, aurora, overknees, einhorn, rock, sommer, psychic angst, creepers, lila, lavender, glitzer, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoomodel

Kommen wir zu einem absoluten Lieblingsoutfit in einer absoluten Lieblingslocation!

Dieses Shooting ist noch von meinem letzten Münchenurlaub zu beginn des „Sommers“ gewesen (natürlich hat es während des Fotografierens geregnet). Da der Herbst allerdings freundlicher scheint als sein Vorgänger dieses Jahr, finde ich das durchaus passend für die aktuelle Jahreszeit. Nothing ever ever goes my way weiterlesen

Jetzt gibt’s Ärger, und es kommt noch härter

galaxy, pokemon, team rocket, mauzi, rosa, pink, evoli, creepers, katze, miau, katzenmütze, h&m, hype, rimark, rock, punkte, metallic, metalliclook, lederjacke, bikerjacke, rucksack, katzenrucksack, sportsocken, sportlich, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoomodel

Heute schreibe ich euch aus dem ICE – denn ich bin auf dem Weg nach Mannheim zu Diesjährigen AnimagiC! Passend dazu zeige ich euch ein Pokemon-Outfit.

Dieses Shirt hab ich entdeckt, als ich mit meinem besten Freund Jacken für ihn shoppen war – es schrie mich in der Sale-Abteilung der Herren geradezu an: „KAUF MICH!“
Schließlich.. ist es nicht nur ein Pokemon-Shirt, sondern ein Pink-Galaxy-Pokemon-Shirt… mit Mauzi *_* Ende vom lied war: Mein bester Freund hat es mir sogar geschenkt <3 Jetzt gibt’s Ärger, und es kommt noch härter weiterlesen

bkb, bearknucklebrawlers, bear knuckle brawlers, pin, natelledrawsstuff, thepinksamurai, netzstrumpfhose, natelle draws stuff, the pink samurai, tiger, shorts, rosa, pink, denim, denim jacke, jeansjacke, croptop, crop, gürteltasche, festival look, festival, nike, nike air, socken, sport style, bauchfrei, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoomodel

Gittersocken

bkb, bearknucklebrawlers, bear knuckle brawlers, pin, natelledrawsstuff, thepinksamurai, netzstrumpfhose, natelle draws stuff, the pink samurai, tiger, shorts, rosa, pink, denim, denim jacke, jeansjacke, croptop, crop, gürteltasche, festival look, festival, nike, nike air, socken, sport style, bauchfrei, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoomodel

Eigentlich wollte ich dieses Outfit „Rosa All Over“ nennen und noch ein wenig des Reimens fröhnen. Stattdessen heißt es „Gittersocken“, denn als ich kürzlich damit unterwegs war, lief ein seltsamer Typ an mir vorbei und sagte genau das. Warum? Das möchte ich ganz einfach mit „Berlin“ beantworten.

Nun ist es so, dass tatsächlich fast alles an diesem Outfit neu ist. Das coole Shirt hab ich von den lieben Leuten von Bear Knuckle Brawlers zu Promozwecken erhalten und möchte euch direkt wissen lassen: Die Qualität ist super und der Service sehr freundlich! Ganz besonders finde ich vor allem die hochwertigen Logo-Patches, die machen, dass es nicht einfach nur wie ein Printshirt aussieht.

Die Shorts, Socken und Jacke hab ich mir ebenfalls kürzlich erst voller Begeisterung gekauft. Eigentlich hatte ich schon eine rosane Jeansjacke und wollte nicht noch eine, aber DIE FARBE!!! DER SCHNITT!!! Die Farbe ist einfach viel klarer und knalliger als bei der, die ich hatte, und der schnitt so schön Achtziger – und die ausgefransten Enden!
Bei der Shorts gibt es natürlich auch ein unschlagbares Argument: Pinke Tiger. Nuff Said. Die Shorts gibt’s allerdings auch als Overall, ist dann aber irgendwie too much mit meinen Tattoos.

Gittersocken weiterlesen

sakura, hanami, Sonnenbrille, sunglasses, strick, Frühling, spring, hello there, hell here, new look, kirschblüte, kirschblütenfest, disturbia, pins, pingame, denim jacket, jeansjacke, denim, diy, rock, einhorn, einhörner, unicorn, fujifilm, instax, hello kitty, creeper, creepers, strumpfhose, calzedonia, robert smith, kragenclips, hey chickadee, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoo model, evoli, pokemon

Kirschblüten und Flieder

sakura, hanami, Sonnenbrille, sunglasses, strick, Frühling, spring, hello there, hell here, new look, kirschblüte, kirschblütenfest, disturbia, pins, pingame, denim jacket, jeansjacke, denim, diy, rock, einhorn, einhörner, unicorn, fujifilm, instax, hello kitty, creeper, creepers, strumpfhose, calzedonia, robert smith, kragenclips, hey chickadee, alternative, alternative fashion, alternative girl, alternative mode, altgirl, berlin, berlin fashion, berlin fashion blogger, berlin mode, berlin streetstyle, blogger, fashion blogger, girls with piercings, girls with tattoos, grunge, grunge fashion, grunge mode, mode, Punk, punk fashion, punk mode, punkgirl, punkmädchen, scenehair, snakebites, split hair, splithair, tattoomädchen, tattoo model, evoli, pokemon

Jetzt ist es schon fast Juni und ich hab’s noch immer nicht geschafft, meine Hanami-Outfits zu zeigen. Da aber allein der Anblick der Kirschblüten mir eine kühle Brise um den Hals wehen lässt – die ich bei diesen exorbitanten Temperaturen dringend gebrauchen kann – ist es nun so weit.

Kirschblüten und Flieder weiterlesen

Fuck what they think.

fuck what they think

Mein Absolutes Lieblingsoutfit im Moment ist dieses hier. Ich liebe, wie gut Kleid, Jacke & Tasche harmonieren, dazu die perfekte Strumpfhose und meine geliebten Creepers!
Highlight ist für mich aber nicht nur das Kleid von Killstar, um das ich wirklich sehr sehr lange herumgetänzelt bin, sondern vor allem die Jacke Fuck what they think. weiterlesen

halloween, do it yourself, diy, girlande, kürbisse, wimpel, wimpelkette, windlicht, katzen, transparentpapier, glas, upcycling

8 Last-Minute Halloween DIYs

Halloween naht in großen Schritten, für mich schon seit September ein Grund zur Vorfreude. Ich bin schon immer bekennender Halloween-Fan, und nachdem es dieses Jahr sogar auf einen Samstag fällt (2020 übrigens auch!), kann man es auch in jedem Bundesland gebührend feiern (mein Neid geht an die Bayern haben’s gut, bei denen ist der 1.11. schließlich immer ein Feiertag)!
Passend zur Halloween Woche hab ich mir also ein paar Schmankerl überlegt. Also zwei. Immerhin.
Das erste gibt es hier und heute – meine 8 schnellen Halloween-DIYs. Ich hab viel nach DIY-Ideen für meine Party gesucht, aber das Meiste war entweder „nur“ Essen, zu aufwendig oder zu teuer. Von einigen Ideen konnte ich mich jedoch inspirieren lassen, bzw konnte Low-Budget-Versionen erstellen. Meine Favoriten folgen sogleich. Weiterlesen


crop top, afi, bandshirt, rock, converse, punk, diy

DIY is the Shit

Basteln, Malen, Zeichnen, Heimwerken – all das kann ich zu meinen Hobbies zählen, allerdings bleibt neben Job, Blog und Band meistens keine Zeit dafür. Bei dem Shirt, was ich euch heute unter anderem zeigen möchte, habe ich mir die zeit allerdings endlich mal genommen. DIY is the Shit weiterlesen